werde mental stärker und mehr Energie für dich durch

Gelassenheits- und EntspannungsTraining

Für alle, die dem Job-Stress gelassener begegnen wollen und Entspannung im Alltag spüren möchten.

Die vielen Aufgaben im Job stressen Dich? Der Zeitdruck belastet Dich? Kopfschmerzen plagen Dich und abends auf dem Sofa denkst Du darüber nach, was Du am nächsten Tag im Job noch zu erledigen hast?

Gelassen durch’s Leben gehen.

Sich durch nichts und niemanden aus der Ruhe bringen lassen.

Eine wunderbare Vorstellung.

 

Aber manchmal stehen wir uns selbst im Weg, kommen aus unserer Denkblockade nicht heraus und tappen immer wieder in die gleiche Stressfalle. Stellst Du fest, dass sich die Situationen ähneln, in denen Du gestresst bist?

In meiner Kursreihe zeige ich Dir unterschiedliche Strategien gegen stressige Gedanken wie „Wie soll ich das nur alle schaffen“ oder „Beeil Dich! Mach‘ schneller !“ oder „Ich muss es allen recht machen“. 

 

Meine Kurse helfen Dir dabei:

  • Stress anzunehmen und aktiv mit ihm umgehen, um ein positives Mindset zu entwickeln. Das macht dich mental stärker

  • stressige Gedanken los zu werden und in deine innere Ruhe zurückfinden

  • mehr Energie und Kraft zu haben für das, was Dir wichtig ist

  • dem Job-Stress gelassener zu begegnen und mehr Entspannung und Leichtigkeit im Beruf und im Alltag zu spüren. Das ist gut für deine Gesundheit.

  • Gefühle wie Angst, Druck oder Verärgerung anzunehmen und zu regulieren. Dadurch bekommst du mehr Lebensfreude und positive Gedanken.

  • Kopf-, Rücken- und Nackenschmerzen, die durch Verspannungen in der Muskulatur entstehen, durch fasziales Stretching zu verbessern und  zu lösen. 

Gelassenheit beginnt im Kopf und ist ein System mit vielen kleinen Bausteinen, das erlernbar ist.

Die einzige wirkungsvolle Maßnahme gegen Stress ist …besser mit Stress umzugehen.

Deshalb habe ich dieses Unterstützungsangebot als Kursreihe

mit einzeln buchbaren Workshops - wie bei einem Baukastensystem- entwickelt:

Auch wenn Du nur eine Neuerung in Dein Stressmanagement einführst, kann das schon Deine Stresskompetenz immens verbessern.  Wie das? Wer sich aktiv und bewusst mit dem Thema Stress und Gelassenheit auseinander setzt, hat die eigene Belastung im Fokus und dadurch automatisch auch das eigene Wohlbefinden viel besser im Blick. Die Wahrnehmung ist ein entscheidender Baustein auf Deinem Weg zu mehr Gelassenheit.

 

Also: beginne mit Kleinigkeiten und bleibe dran!

Steig‘ ein in meine Kursreihe und suche Dir intuitiv das Thema aus, dass Dir unter den Nägeln brennt, wofür Du eine Lösung suchst, in dem Du besser werden möchtest.

Meine Kursreihe gibt Dir die Möglichkeit, in einzelne Themen einzusteigen, so dass Du Dein persönliches Gelassenheitstraining nach Deinen Bedürfnissen und Zielen gestalten kannst.

Wenn Du Dir unsicher bist, welcher Workshop der richtige ist,

dann vereinbare gern ein kostenfreies Kennlern- und Info-Gespräch mit mir.

Jeder Workshop gibt Dir Denkanstöße, hat einen Theorieteil und viele Übungen für Dein persönliches Gelassenheitstraining. Du kannst natürlich auch alle Deine Fragen stellen. Nach dem Workshops kannst Du mit dem Gelernten weitermachen und Deine Gelassenheitsmethoden in Deinen Alltag integrieren.

Der Alltag ist Dein Übungsparcours

Im Gelassenheitstraining treffen wir uns online über eine Video-Konferenz, wir sprechen miteinander und vertraulich in einer kleinen Gruppe in einem geschützten Raum.
Ihr könnt Euch in der Gruppe über Eure Erfahrungen und Entscheidungen austauschen.
Ich unterstütze Euch mit Fragen, Methoden und Beratung.

 

Alle Kurse im Überblick:

See

# Workshop 1
Ich steh‘ mir selbst im Weg mit meinem Perfektionismus

Worum geht es in diesem Kurs?

Bist Du ein/e Perfektionist/in? Möchtest Du Fehler oder Kritik vermeiden oder verspürst Du Druck, immer Höchstleistung zu liefern? Bist Du von anderen Menschen regelmäßig enttäuschst, weil sie nicht so handeln wie du es tun würdest? Gibst du immer dein Bestes, bei allem, was du tust? Wenn du dich aus deiner Perfektionismus-Falle befreien möchtest, dann lass‘ uns gemein auf Deine Stärken und Talente hinter Deinem Perfektionismus schauen und eine Challenge daraus machen, die Dir hilft, mit mehr Leichtigkeit Deinen Alltag zu gestalten.

Termin: auf Anfrage

Kursgebühr:  Euro

online via Zoom

# Workshop 2

Gelassenheit beginnt im Kopf I

Worum geht es im Workshop?

Wir machen uns gemeinsam auf die Suche nach Deinen Stress-Antreibern wie „Das schaffe ich nie“ oder „Ich muss es heute noch fertig kriegen". Du erfährst, wie Du mit positiven Gedanken und Gedankenkontrolle zu inneren Ruhe findest und Deinen stresserzeugenden und stressverstärkenden Gedanken die rote Karte zeigst. Du lernst so Gefühle wie Angst, Druck oder Verärgerung anzunehmen und zu regulieren.

Termin: auf Anfrage

Kursgebühr: Euro

online via Zoom

Ein Buch genießen
Berge treffen See

# Workshop 3
Hab‘ spürbar mehr Energie für dich

Achtsame Pause und  Freizeit als Me-time.

Worum geht es im Kurs?

Dieser Workshop ist für alle, die sich Ruhe zum Durchatmen und Zeit für sich wünschen. In meinem Workshop zeige ich Dir, wie Du ganz unkompliziert für  Erholungsmomente in deinem Alltag sorgen kannst. Du entwickelst dein persönliches Erholungsprogramm zum Energietanken, indem du Pausen als Energiespender in Deinen Alltag einbaust und Deine Freizeit als Deine erholsame Me-Time nutzt. Lerne in diesem Workshop, dich auf das Wesentliche zu konzentrieren und Deine Verpflichtungen und Deinen Ballast in die Pause zu schicken. Du erfährst, wie du in deine innere Ruhe zurückfindest und mental stärker wirst und mehr Energie und Kraft gewinnst für das, was Dir wichtig ist.

Du bekommst in meinem Workshop neben einem Theorieteil viele praktische Übungen für dein persönliches Gelassenheits- und EntspannungsTraining. Nach dem Workshops kannst du mit dem Gelernten weitermachen und deine Gelassenheitsmethoden in deinen Alltag integrieren.

Termin: auf Anfrage

Kursgebühr: 25,00 Euro

online via Zoom

  • Im Gelassenheitstraining treffen wir uns online, wir sprechen miteinander und vertraulich in einer kleinen Gruppe (3-5 Personen) in einem geschützten Raum.

  • Ihr könnt Euch in der Gruppe über Eure Erfahrungen und Entscheidungen austauschen.

  • Ich unterstütze Euch mit Fragen, Methoden und Beratung.

# Workshop 4

Lerne die Kommunikationsmethode INGA kennen

Worum geht es im Kurs?

Lerne die Kommunikationsmethode INGA kennen: Sich abgrenzen im Beruf und Nein zu sagen, fällt vielen Menschen schwer-warum ist das bei Dir so? Man muss nicht zu allem "Ja" und "Amen" sagen, um von den Mitmenschen anerkannt zu werden. Es ist auch okay, wenn Du ab und zu eine Bitte abschlägst. Vor allem dann, wenn Du gerade sowieso schon viel um die Ohren hast. Im Workshop erfährst Du, wie Du Dich anderen gegenüber abgrenzen kannst und NEIN sagen kannst ohne schlechtes Gewissen.

Termin: auf Anfrage
Kursgebühr:  Euro
online via Zoom

Hängematte
Meditation am Strand

# Workshop 5
Gelassenheit beginnt im Kopf II

Worum geht es im Kurs?

Bist Du genervt von anderen? Reagierst Du gereizt oder angespannt auf bestimmte Aussagen (z.B. Deine Kollegen:innen), Schlüsselwörter, Verhaltensweisen Deiner Mitmenschen und möchtest lernen, anderen gegenüber mit Gelassenheit zu reagieren? Dann ist dieser Workshop der richtige für Dich. Du erfährst, wie Du Situationen für Dich entschärfen kannst und wie Du einen anderen Blickwinkel und eine andere Einstellung gewinnen kannst im Umgang mit anderen. Das sorgt für innere Ruhe und Entspannung.

Termin: auf Anfrage

Kursgebühr:  Euro
online via Zoom

# Workshop 6
Gut für sich sorgen 

Worum geht es im Kurs?

Tschüss Gedankenkarussell am Feierabend. Erfahre, wie Du gedanklich von Deiner Arbeit zum Feierabend los kommst und abschalten kannst, damit Deine Freizeit am Abend ein Energiespender wird. Und lerne schnelle SOS-Entspannungstechniken kennen, die du super in deinen Alltag einbauen kannst zum Energietanken und zum Entspannen. So kannst Du zurück in die eigene Mitte finden und Stress besser bewältigen.

Termin: auf Anfrage

Kursgebühr:  Euro
online via Zoom

Zu Hause entspannen
Zu Hause entspannen

# Workshop 7
Zeitdiebe und Zeitmanagement

Worum geht es in diesem Kurs?

Im Workshop reden wir über Zeitdiebe wie Multitasking, Social Media oder die eMail-Flut am Arbeitsplatz und darüber, wie wir Dein Zeitmanagement verbessern können. Zum Beispiel mit dem 80:20 Prinzip (Pareto Prinzip). Wir klären gemeinsam, ob noch andere Zeitdiebe wie „Aufschieberitis“ oder der „das-mach-ich-sofort-Reflex“ Dir das Leben schwer machen.

Termin: auf Anfrage

Kursgebühr:  Euro

online via Zoom

# Workshop 8
Tschüss Rückenschmerzen und Nackenverspannungen
Fasziales Stretching 

 

Worum geht es im Workshop?

Stress kann sich im Körper manifestieren in Form von verspannten Muskeln im Nacken und im Rücken. Verspannungen sind oft schmerzhaft und beeinträchtigen Deinen Alltag. Bei Nacken-, Kopf- und Rückschmerzen hilft das fasziale Stretching.

Faszien - auch Bindegewebe genannt – durchziehen als riesiges Netzwerk den Körper, stabilisieren ihn, halten ihn aufrecht und sorgen für flexible Geschmeidigkeit, umhüllen Muskeln und Organe und verbessern die Körperwahrnehmung und Koordination, das Wohlbefinden und die Fitness.

Ziel des Faszialen Trainings ist es, den Körper als Einheit zu sehen und auf alle Strukturen und deren Vernetzung untereinander einzugehen.

Mit fließenden, harmonischen Bewegungen im Rhythmus der Musik wird  eine moderne Form des Haltungs- und Rückentrainings angewandt.

Federnde, schwingende, dehnende Bewegungen stehen beim Faszien-Work-Out im Mittelpunkt. Bewegungen werden geschmeidiger  und  Verspannungen lösen sich.

Es wird ohne Hilfsmittel und barfuss (oder mit Anti-Rutsch-Socken) trainiert.

Termin: auf Anfrage

30 Minuten

Kursgebühr: 7,50 Euro

online via Zoom

Menschen, die sich auf Matten ausstrecken